B A S A R    durchgeführt vom Elternbeirat des Kindergartens Regenbogen

 

Alte Turnhalle, Alter Postberg 9,

91578 Leutershausen

Annahme:        Samstag                      13.00 – 16.00 Uhr

Verkauf:           Sonntag                       13.00 – 15.00 Uhr

Rückgabe:       Sonntag                       18.30 – 19.00 Uhr

 

Anleitung für den Verkauf

 

Verkauft werden kann

Saubere, gut erhaltene Kinderkleidung bis Größe 176, Umstandskleidung, Kinderschuhe, Spielsachen,

Kindersitze, Kinderwägen, Dreiräder, Roller etc., sowie auch sperrige Gegenstände wie Laufstall, Kinderbett,

Kinderfahrräder etc.

 

Bitte beachten Sie!  Der Basar ist keine Altkleidersammlung!

Unsere Helfer sind angewiesen, folgende Artikel gleich bei der Annahme zurückzugeben bzw. diese nachträglich auszusortieren:

 

-       Kleidungsstücke, die nicht der jeweiligen Saison entsprechen, verschmutzt oder kaputt sind oder Flecken haben

-       Kuscheltiere (bitte an karitative Einrichtung spenden)

-       Dreckige und/oder kaputte Schuhe

-       Autositze mit der alten Prüfnorm  ECE 44/01 und 44/02 (dürfen europaweit nicht mehr verwendet werden).
Erlaubt sind nur noch Sitze der Norm ECE R 44/03 und 44/04.
Zu erkennen ist die Gültigkeit an der mehrstelligen Prüfnummer, die unterhalb des Buchstabens "E" steht (schwarz umkreist):
Beginn mit 03... oder 04 erforderlich! Sitze ohne erkennbare Prüfnummer werden ebenfalls nicht angenommen.

-       Sichtlich defekte Artikel

 

Verkaufen – So geht’s!

 

1.       Listen erhalten Sie unter kindergarten.regenbogen@web.de      

       

 

 * Es sind max. 4 Paar Schuhe pro Liste zugelassen (ausgenommen hiervon sind Sportschuhe wie Inliner, 
   Fußballschuhe, Schlittschuhe etc.).

 

2.       Füllen Sie die Listen und Etiketten wie unten dargestellt aus und befestigen Sie die Etiketten fest an den Waren. Am besten mit einem
unserer Schussapparate (Info unten) oder mit einem starken Bindfaden annähen (Bitte nicht mit Tacker und Stecknadeln
festmachen – Artikel mit fehlenden Etiketten können ggf. nicht mehr  zugeordnet werden!). 
Bitte mehrteilige Kleidungsstücke,
Schuhe, etc. fest miteinander verbinden und auf dem Etikett  z. B. „2-teilig“ vermerken.

 

 

Name: Karla Mustermann, Mustergasse 5,

             91578 Musterstadt, Tel. 09823/

 

Liste Nr.

         12   

 

Artikelbezeichnung   -    Farbe     -     ca. Größe

Preis

Verkauft

A

T-Shirt + Hose / weiß mit grünen Streifen / 86

      2,50 Euro

 

B

 

 

 

 

 

Nr.   12/A       2,50

                 O

...................................

Größe    86   2-teilig

Euro          2,50

Nr.        12    -    A

 

An den Etiketten bitte Nr. und Euro-Betrag oben und unten ausfüllen!

(Bei verkaufter Ware wird das Etikett abgeschnitten)

Es ist wichtig, dass die Listen und Etiketten korrekt ausgefüllt sind, denn nur dann kann eine ordnungsgemäße Zuordnung der verkauften bzw. nicht verkauften Sachen gewährleistet werden.


Bitte die Listennummer auch auf dem Behälter / Karton, in dem Sie die Waren bringen, deutlich vermerken, damit Sie diesen auch wieder bekommen.

 

3.     Ware und Liste(n) am Samstag zur Annahme bringen.

 

4.     Bei der Rückgabe am Sonntag erhalten Sie Ihre nicht verkaufte Ware und Ihren Erlös. Vom Verkaufserlös erhalten Sie 85%.
Mit den restlichen 15 % unterstützen Sie den Kindergarten Regenbogen.
Nicht abgeholte Ware, sowie nicht ausgezahlte Gelder werden als Spende angesehen!

 

                                      Für entwendete oder beschädigte Teile kann leider keine Haftung übernommen werden.

 

Schussapparate

 

Wir verleihen Schussapparate, mit denen Sie die Etiketten an der Kleidung befestigen und mehrteilige Kleidungsstücke sicher
zusammenhalten können. Die Etiketten müssen dann nicht mehr mühsam angenäht werden.

Die Kosten für den Schussapparat betragen: 1,00 € Miete für 2 Tage, sowie 0,25 € für 50 PVC-Fäden.

Außerdem verlangen wir eine Kaution von 10 €, die Sie nach Rückgabe wieder erhalten.

 

 

 

                        Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Frau Sandra Lieret (09823 - 92 68 38)

 

 

 

                 Am Sonntag Verkauf von Kaffee, Torten und Küchle  – auch zum Mitnehmen !